Arthroskopie des Kniegelenkes

Ich führe ambulante Operationen durch, hier vor allem die Arthroskopie (Spiegelung, Schlüssellochoperation) des Kniegelenkes bei Meniskusschäden.

Der Meniskus ist ein knorpeliger Teil des Kniegelenkes, der u.a. zur Stabilisierung und Bewegung des Gelenkes wichtig ist. Bei kernspintomographisch nachgewiesenem Schaden und entsprechenden Beschwerden des Patienten, wie Einklemmungserscheinungen mit Bewegungseinschränkung und Schmerzen, kann der geschädigte Meniskus teilweise entfernt oder wieder befestigt werden.

Der Vorteil der ambulanten Behandlung ist, dass der Patient noch am Tag der Operation nach Hause gehen kann und somit keine Übernachtung im Krankenhaus notwendig wird.

Ambulante Operationen führe ich im AOZ (Ambulantes Operationszentrum) Fürth, Bahnhofsplatz 6, 90762 Fürth durch.

Dr. med. Hans Joachim Rikart
Facharzt für Orthopädie

Gebhardtstraße 2 · 90762 Fürth
im Bahnhof-Center